Detalles de By Humans, el proyecto que busca distinguir las creaciones hechas por IA
Noticias

Detalles de By Humans, el proyecto que busca distinguir las creaciones hechas por IA

By Humans ist ein innovatives Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Kreationen von künstlicher Intelligenz (KI) zu erkennen. Dieses von Lucía Polinario und Martí Santiago unterstützte Projekt zielt darauf ab, die KI-Kreationen in neun verschiedenen Bereichen zu erkennen und zu unterscheiden, von der literarischen Schöpfung über audiovisuelle Produktionen bis hin zu Programmiercode und Personalressourcen.

In einer Gesellschaft, in der KI eine wichtige Rolle in verschiedenen Bereichen spielt, ist es entscheidend, zwischen dem zu unterscheiden, was von Menschen gemacht wird und dem, was von Maschinen gemacht wird. Wie Polinario in einem Interview mit EFE erklärte, ist dies besonders relevant in Bereichen wie Personalwesen und literarischen oder künstlerischen Kreationen.

Das Ziel von By Humans ist es, Menschen gleichberechtigt mit KI konkurrieren zu lassen. Wie die Rechtswissenschaftlerin Lucía Polinario betont, soll das Projekt der Arbeit von Menschen einen zusätzlichen Wert verleihen, insbesondere in einer Zeit, in der man immer noch deutlich den Einfluss von KI in Illustrationen bemerkt, insbesondere in Händen und Füßen, wo die KI nicht so präzise in den Konturen und Definitionen ist.

By Humans möchte die Leistungen von Menschen anerkennen und wertschätzen, indem es ihnen die Verdienste zuspricht, die sie verdienen, und ihnen ermöglicht, mit den geringeren Kosten zu konkurrieren, die durch den Ersatz ihrer Arbeit durch KI entstehen würden. Das Projekt zielt darauf ab, die menschliche Arbeit zu schützen, indem es zertifiziert, dass die Kreationen von Menschen gemacht wurden, und ihre Authentizität garantiert.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Zertifizierung von By Humans die KI nicht herabsetzen soll, da anerkannt wird, dass sie in vielen Bereichen ein nützliches Werkzeug sein kann. Es ist jedoch auch notwendig, die Arbeitsmöglichkeiten in Bereichen zu schützen, die vom Fortschritt der KI betroffen sein könnten.

Ein Bereich, der stark von der KI betroffen ist, ist das Personalwesen, wo ein undurchsichtiges System verwendet wird, das Lebensläufe innerhalb von Sekunden verwirft, wenn bestimmte Schlagwörter fehlen. Dies führt dazu, dass Talente verloren gehen, ohne dass die Unternehmen sich dessen bewusst sind. By Humans führt eine Überprüfung durch, um sicherzustellen, dass im Personalwesen kein Einsatz von KI erfolgte, sei es bei der Suche nach Mitarbeitern oder bei der Kündigung.

Zusammenfassend ist By Humans ein Projekt, das darauf abzielt, die von KI geschaffenen Werke zu erkennen und der menschlichen Arbeit die verdiente Anerkennung zu verschaffen. Durch eine Zertifizierung, die von der Europäischen Union für Geistiges Eigentum unterstützt wird, werden Projekte in neun verschiedenen Bereichen bewertet und eine Mischung aus menschlicher Analyse und KI-Erkennung eingesetzt. Dies ermöglicht es, Arbeitsmöglichkeiten zu schützen und die Authentizität von menschlichen Kreationen zu garantieren.

By Humans ist ein innovatives Projekt, das darauf abzielt, die von künstlicher Intelligenz (KI) geschaffenen Werke zu erkennen. Es zielt darauf ab, zwischen dem, was von Menschen und dem, was von Maschinen in neun verschiedenen Bereichen wie literarischer Kreation, audiovisueller Produktion, Programmiercode und Personalressourcen geschaffen wurde, zu unterscheiden.

Da KI in verschiedenen Bereichen der Gesellschaft eine immer größere Rolle spielt, ist es wichtig, zwischen menschlichen Kreationen und denen von KI zu unterscheiden. Das Projekt beabsichtigt, der Arbeit von Menschen einen zusätzlichen Wert zu verleihen, insbesondere in Bereichen wie Personalwesen und literarischen oder künstlerischen Kreationen.

Das Ziel von By Humans besteht darin, Menschen mit KI auf gleicher Augenhöhe konkurrieren zu lassen. Das Projekt möchte die Arbeit von Menschen anerkennen und wertschätzen, indem es ihnen die verdiente Anerkennung gibt und ihnen ermöglicht, mit den durch den Einsatz von KI entstehenden Kosten zu konkurrieren. Dies geschieht durch eine Zertifizierung, die die Authentizität von menschlichen Kreationen garantiert und Arbeitsmöglichkeiten schützt.

Im Bereich des Personalwesens hat KI einen großen Einfluss. Viele Unternehmen verwenden undurchsichtige Systeme, die Lebensläufe in Sekundenschnelle ablehnen, wenn bestimmte Schlüsselwörter fehlen. Dadurch kann Talent verloren gehen, ohne dass die Unternehmen sich dessen bewusst sind. By Humans führt eine Überprüfung durch, um sicherzustellen, dass im Personalwesen keine KI eingesetzt wurde, sei es bei der Suche nach Mitarbeitern oder bei der Kündigung.

Zusammenfassend ist By Humans ein Projekt, das die von KI geschaffenen Werke erkennen und der menschlichen Arbeit Anerkennung verschaffen will. Durch eine Zertifizierung, die von der Europäischen Union für Geistiges Eigentum unterstützt wird, werden Projekte in neun verschiedenen Bereichen bewertet. Dabei wird eine Mischung aus menschlicher Analyse und KI-Erkennung eingesetzt. Dies ermöglicht es, Arbeitsmöglichkeiten zu schützen und die Authentizität von menschlichen Kreationen zu gewährleisten.

Schlüsselbegriffe:

– Künstliche Intelligenz (KI): Die Fähigkeit von Maschinen, menschliches Verhalten nachzuahmen und Aufgaben auszuführen, für die normalerweise menschliche Intelligenz erforderlich ist.
– Personalwesen: Die Abteilung einer Organisation, die für die Rekrutierung, Auswahl, Einstellung und Verwaltung des Personals zuständig ist.
– Zertifizierung: Ein Prozess, bei dem überprüft und garantiert wird, dass eine Einrichtung, ein Produkt oder eine Dienstleistung bestimmte festgelegte Standards erfüllt.
– Authentizität: Die Eigenschaft, echt, original und real zu sein.

Weitere Informationen zu By Humans finden Sie auf ihrer offiziellen Website: byhumans.org.